Loading...
Seminare2019-01-21T10:20:07+00:00

Seminarreihe Führungs- und Selbstkompetenz

Lesen Sie mehr

Stabil in agilen Zeiten
Selbstführung aus der Mitte

Lesen Sie mehr

Führung in Zeiten von
Digitalisierung, Agilität, GenY

Lesen Sie mehr

Das Mitarbeitergespräch als
zentrales Führungselement

Lesen Sie mehr

Passgerecht die Potentiale im Team entfalten, entwickeln und steuern

Lesen Sie mehr

Führen mit emotionaler Intelligenz

Lesen Sie mehr

Der „Wind of Change“ weht uns alle in neues wegloses Gelände.

Bremsen hilft nicht.

Doch unsere gewohnten Erfolgsstrategien und unser emotionaler Rucksack halten uns fest. Möchten Sie nicht auch diese hohe Komplexität meistern und Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter auf die veränderten Anforderungen vorbereiten?
Reicht es, Strukturen, Strategien, Prozesse, Technologien zu verändern und eine Verhaltensänderung mit neuen Rollen, Skills und Zielen zu implementieren? Werden Sie damit schon mehr Engagement, Eigenverantwortung und Kreativität erreichen oder ist das nur die halbe Miete? Die meisten Transformationsvorhaben scheitern, weil die darunter liegenden Treiber nicht beachtet werden: die unsichtbaren Faktoren Kultur und Mindset.

Die wichtigste Transformation findet im Kopf statt –
von hinderlichen Denkmustern zu bewusster freier Wahl!

Fixe Überzeugungen, blinde Flecken, hinderliche Verteidigungs- und überholte Erfolgsstrategien stehen dem Wandel im Weg. Die Antwort liegt im Erforschen neuer Rollenmodelle und Sichtweisen jedes Einzelnen, systematisch in den Dimensionen physisch, emotional, mental und motivational. Entfalten Sie ihr volles Potential, indem Sie neue Wege erproben, sich neue Haltungen erschließen, neue Erfolgsstrategien und effektivere Praktiken aneignen. Setzen Sie die Potentiale Ihres Teams durch Kollaboration frei. So sind Sie fortan mit leichtem Gepäck und Allradantrieb unterwegs und werden selbst zum Treiber des Wandels. Ich unterstütze Sie gerne dabei als Ihr Partner-des-Wandels mit meinen Leistungen.

 

 

 

Seminarreihe
Führungs- und Selbstkompetenz

 

 

„Be the change you want to see.“

(Mahatma Gandhi)

Strukturen, Strategien und Kulturen wandeln sich – und mit ihnen die Menschen.
Als Projektleiter, Teamleiter, Führungskraft gilt es, die Fähigkeiten und Kompetenzen zu entwickeln,

  • mit komplexen Situationen und Widersprüchen umzugehen,
  • als Change Agent interdisziplinäre Zusammenarbeit zu gestalten,
  • eigene Stärken und Schwächen zu kennen und gezielt weiter zu entwickeln,
  • das Team zu mehr Effektivität, Agilität und Innovation zu führen.

Nachhaltige High Performance und effektive Business Transformation erfordern eine hohe positive Energie. Indem Sie als Führungskraft Ihre inneren Fähigkeiten entwickeln, lernen Sie, sich geschickt und elastisch an eine immer komplexer werdende Welt anzupassen.

Seminarreihe:

  • Stabil in agilen Zeiten – Selbstführung aus der Mitte!
  • Führung in Zeiten von Digitalisierung, Agilität, Gen Y
  • Das Mitarbeitergespräch als zentrales Führungsinstrument
  • Passgerecht die Potentiale im Team entfalten, entwickeln und steuern
  • Führen mit emotionaler Intelligenz

Wer versteht, was die Menschen brauchen, damit es ihnen gut geht, kann sie auch dahin führen, ihre beste Leistung zu bringen.

Lesen Sie mehr zum Seminarinhalt

 

 

 

Stabil in agilen Zeiten –
Selbstführung aus der Mitte!

 

 

„Nur wenige Führungskräfte sehen ein, dass sie letztendlich nur eine Person führen müssen.
Diese Person sind sie selbst.“

Peter F. Drucker

Ging es bisher um Delegation mit klaren Vorgaben und Kontrolle im Detail, so steht jetzt im Vordergrund, schnell auf neue Anforderungen antworten zu können, ausreichend Freiraum zu geben und mit Vertrauen auf Augenhöhe zu führen. Wie lebt man gute Führung heute? Wie bleibt man selbst in seiner inneren Mitte im Zentrum des Zyklons?
Wie Sie mit Unsicherheiten umgehen, wie Sie auf Druck und Stress reagieren, das ändert sich kaum mit der Aufgabe – auch nicht auf der Reise in eine dynamischere agile Welt. Sie nehmen Ihren emotionalen Rucksack überall hin mit – oder Sie halten einmal inne, packen die hinderlichen Muster aus und reisen ab sofort mit leichtem Gepäck!

Zielgruppe: Mitarbeiter, Experten, Projektleiter, Teamleiter, Führungskräfte

Lesen Sie mehr zum Seminarinhalt

 

 

 

Führung in Zeiten von
Digitalisierung, Agilität, Gen Y

 

 

„Das einzig Stetige ist der Wandel.“

Heraklit; I Ging

Ob in agilen oder hybriden Strukturen und Projekten: selbstorganisierte, crossfunktionale Teams sollen besonders komplexe und unübersichtliche Aufgaben lösen. Haben Sie Ihr Mindset durch passende Erfahrungen schon so erweitert, dass Sie sich dabei sicher und flexibel bewegen können? Sind Ihnen die neuen Rollenbilder schon vertraut und wie dabei Verantwortung und Kontrolle gelebt wird?

Zielgruppe: Projektleiter, Teamleiter, Führungskräfte

Lesen Sie mehr zum Seminarinhalt

 

 

 

Das Mitarbeitergespräch als
zentrales Führungsinstrument

 

 

„Solange man selbst redet, erfährt man nichts.“

Marie von Ebner-Eschenbach

Sie haben Brechstange und Kuschel-Pädagogik schon probiert und zu den erfolglosen Führungswerkzeugen abgelegt? Dann ist die Zeit wohl reif für einen authentischen Ansatz, der auf achtsamer Kontaktaufnahme, echtem Interesse und wertschätzender Beziehungspflege basiert.
Einzelne Mitarbeiter und ein Team zu High Performance zu führen, verlangt mehr denn je eine breite Palette von Fähigkeiten und Haltungen von der Führungskraft. Eine geschmeidige Zusammenarbeit zwischen älteren Mitarbeitern und Gen Y zu erreichen, Leistungen zu bewerten oder Kritik konstruktiv zu adressieren, braucht gute Vorbereitung. Sich der Fallgruben bewusst zu sein und kritische Situationen durchgespielt zu haben, gibt die nötige Sicherheit und Souveränität.

Zielgruppe: Führungskräfte

Lesen Sie mehr zum Seminarinhalt

 

 

 

Passgerecht die Potentiale
im Team entfalten, entwickeln und steuern

 

 

„Große Entwicklungen in Unternehmen kommen nie von einer Person. Sie sind das Produkt eines Teams.“

Steve Jobs

Bereichsübergreifende Teams mit oftmals hoher Diversität an Alter, Hintergrund, Interessen – kennen Sie die Herausforderung, alle auf das gemeinsame Ziel auszurichten? Dazu gilt es, die Rollen und Aufgaben passend zu verteilen und die Dynamik und Kultur des Teams nicht aus den Augen zu verlieren. Dabei noch kreative Lösungen zu fördern und moderne Formate der Zusammenarbeit zu unterstützen, kann eine gewaltige Herausforderung sein.
Transparenz und Offenheit, Wertschätzung und Führung auf Augenhöhe sind die Wege der neuen Zeit, um geschmeidige Zusammenarbeit und hohe Produktivität zu erreichen.

Zielgruppe: Projektleiter, Teamleiter, Führungskräfte

Lesen Sie mehr zum Seminarinhalt

 

 

 

Führen mit
emotionaler Intelligenz

 

 

„Wer Erfolg im Leben haben will, muss klug mit seinen Gefühlen umgehen können und das “emotionale Alphabet“ beherrschen.“

Daniel Goleman

Moderne Teamarbeit lebt von Integration und von gegenseitigem Vertrauen. Dafür bereitet emotionale Intelligenz den Boden. Wie wäre es, wenn Sie die innere Sicherheit hätten, dass Sie aus gefühlter Enge schnell wieder in Fluss kommen? Dass Sie bei Widersprüchen neue Perspektiven und Handlungsspielräume entdecken? Dass Sie Ihrer Intuition und Spontaneität vertrauen gelernt haben und authentisch agieren, weitsichtig und gelassen handeln?
Die Qualität unserer Arbeit entsteht aus der Qualität unserer Beziehungen zu uns selbst und zu anderen. Dabei sind Ratschläge und die Orientierung an Vorbildern nur bedingt hilfreich. Lernen Sie, auf Ihr Selbst zu hören und Ihrem eigenen intuitivem Urteil zu vertrauen. Leben Sie Ihren eigenen Weg.

Zielgruppe: Projektleiter, Teamleiter, Führungskräfte

Lesen Sie mehr zum Seminarinhalt
Ich begleite Sie gerne, als Ihr Partner des Wandels.

Ich freue mich über Ihr Interesse am gewünschten Seminar!

Stabil in agilen Zeiten - Selbstführung aus der Mitte!
Führung in Zeiten von Digitalisierung, Agilität, Gen Y
Das Mitarbeitergespräch als zentrales Führungsinstrument
Passgerecht die Potentiale im Team entfalten, entwickeln und steuern
Führen mit emotionaler Intelligenz

 

 

 

Stimmen von Seminarteilnehmern

 

 

„Durch die Erarbeitung der Fallbeispiele habe ich ein Gefühl für die passende Vorbereitung und innere Haltung als auch hilfreiche Formulierungen erhalten. Jetzt fühle ich mich auch für schwierige Mitarbeitergespräche gerüstet.“

Teilnehmer zum Seminar „Das Mitarbeitergespräch“, Unternehmen TenneT

„Ungewöhnlich, aber faszinierend“,
„… war das Highlight des ganzen Studiums“,
„Vermittlung tiefgehender Kompetenz“,
„…bin viel offener geworden“,
„voll authentisch“.

Mehrere Teilnehmer des 5-tägigen Blockseminars „Soft Skills“, , Hochschule Ansbach

„Auf den Fotos sieht man, wie viel Spaß wir alle bei Ihnen hatten. Meinetwegen hätte es auch noch einen dritten Tag so weitergehen können, Themen hätten wir sicherlich ausreichend gehabt.“

Teilnehmerin zum Seminar „Selbstführung“, Unternehmen Mazars
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Ok