Loading...
Leistungen2018-09-14T12:59:44+00:00

Moderne Führung

Lesen Sie mehr

Engagement & Berufung

Lesen Sie mehr

Zusammenarbeit & Co-Creation

Lesen Sie mehr

Coaching

Lesen Sie mehr

Kultur und Organisation im Wandel

Lesen Sie mehr

Projekte, Projekte, Projekte…

Lesen Sie mehr

Beratung, Prozessbegleitung, Coaching

Ihre individuellen Bedürfnisse zu erkennen, sich darauf einzulassen und genau dort auf Ihr Pferd zu steigen, wo Sie gerade unterwegs sind – das ist der springende Punkt für echte Zusammenarbeit und gemeinsamen Erfolg. Das habe ich in den vielen Jahren als Berater, Prozessbegleiter, Coach gelernt.

Ihr Bedarf und Ihre Ziele bestimmen den Weg und den Einsatz der Mittel. Welche Kombination dafür am geeignetsten ist, finden wir auch co-creativ am besten heraus. Dabei steuere ich gute Fragen bei, ergänze Ihren Blickwinkel und erweitere Ihre Handlungsoptionen.

Erfahrung und Hinwendung für eine erfolgreiche Partnerschaft. Probieren Sie es aus!

 

 

 

Moderne Führung, Leadership 4.0

 

 

Potentiale entfalten & Innovationskultur stärken

Die Kompetenzen von Leadership-Facilitation

Sie als moderne Führungskraft scheren nicht alle Mitarbeiter über einen Kamm, sondern wählen Ihre innere Haltung und Ihren Führungsstil passend zum Gegenüber und zur Aufgabe. Das erfordert Achtsamkeit, Kreativität und neue Kompetenzen.

Sie als Facilitator erreichen Ihre Ziele, indem Sie die Fähigkeiten und Kompetenzen aller Beteiligten nutzen, sie einbindenund entwickeln. Sie machen es ihnen leicht, leben Veränderungs-bereitschaft und Potenzialentfaltung vor und fördern diese.

Sechs Rollen stechen bei Leadership-Facilitation besonders hervor:
3 Leadership-Rollen (menschenorientiert):

Ermöglicher    –    Leader    –    Potenzialentfalter


3 Organisationsrollen (Strategie, Prozesse, Standards):

Promotor    –    Verantwortlicher    –    Manager


Die Kernkompetenz der kreativen Führungskultur ist es, die gerade erforderlichen Kompetenzen und die geeigneten Rollenträger passgenau einzusetzen.

Weitere Details zu „Leadership Facilitation“ finden Sie hier…..

Mit dem passenden Führungsstil Talente entdecken und fördern

In jeder Situation, für jeden Mitarbeiter die passende innere Haltung und den passenden Führungsstil einsetzen zu können, ist eine Kernkompetenz, die Sie als moderne Führungskraft für Ihren Erfolg in der digitalen Welt benötigen:

  • Creative Leadership:
    Innovation und Spitzenleistung erfordern interdisziplinäre Zusammenarbeit. Sie als Führungskraft sind gefordert, Ihre eigenen Muster und Stressreaktionen zu kennen und zu beherrschen, um andere in herausfordernden Situationen sicher führen zu können. Das Rollenrepertoire des Leadership Facilitators versetzt Sie in die Lage, sowohl in den Organisationsrollen für Strategie, Prozesse und Standards zu sorgen, als auch in den Leadership-Rollen menschenzentriert Potentiale zu entfalten. Wann Sie welche Rolle, Haltung und Werkzeuge kreativ einzusetzen haben, ist Ihre Kernkompetenz in einer kreativen Führungskultur.
  • Digital Leadership:
    Immer mehr Teams arbeiten cross-funktional, virtuell und ohne direkte Steuerungsmöglichkeit durch Sie als Führungskraft zusammen. Ihren Mitarbeitern geeignete Kollaborationsplattformen und Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, ist nur die halbe Miete. Damit Ihr Team dynamisch und erfolgreich zusammen arbeitet, entfalten Sie Ihre Leadership-Kompetenz und fördern Agilität und Kommunikation, nutzen Vielfalt im Team für einen innovativen Teamspirit und beugen Konflikten vor.
  • Change Leadership:
    Beim Wandel in unserer Gesellschaft geht es um zeitliche, räumliche und organisatorische Flexibilität, um Werte wie Selbstständigkeit, Freiheit und Teilhabe an der Gemeinschaft und um Arbeit als Potenzialentfaltung. Neue Werte und Kompetenzanforderungen bergen große Chancen, aber auch Risiken und Akzeptanzhindernisse. Den Prozess des Wandels sensitiv und nachhaltig zu gestalten, erfordert Beziehungsangebote und eine neue Nähe und Vertrautheit zu den Akteuren und Betroffenen des Wandels.

Weitere Details zu „Leadership Facilitation“ finden Sie hier…..

Führung wird immer anspruchsvoller:
Bausteine unserer Zusammenarbeit

Find-out-Workshop zur Werte- und Innovations-Kultur im Unternehmen

  • Wie wirkt sich die digitale Transformation auf Ihre Kultur aus?
  • Welche Werte braucht Ihr Unternehmen in Zukunft?
  • Wie kommt Innovation bei Ihnen heute zustande, wie morgen?

Readiness-Check: Moderne Führung für erfolgreiche Transformation
Wie leben Sie Führung heute? Welche Führung ist morgen erforderlich?
Wo wollen Sie bei Veränderung ansetzen? In welchen Schritten vorgehen?
Welche Hindernisse erwarten Sie und wie wollen Sie sich darauf vorbereiten?

Leadership Facilitation für eine zukunftsorientierte Führungskultur

  • Creative Leadership – Mitarbeiter- und situationsgerecht führen
  • Digital Leadership – Zusammenarbeit in der virtuellen Welt
  • Change Leadership – Wandel erfolgreich umsetzen
  • Werteorientiertes Führen
  • Coaching-Kompetenz für Führungskräfte

„Letztendlich gibt es nur eine Person zu führen – sich selbst.“
Peter F. Drucker

 

 

 

Engagement und Berufung

 

 

Talente entdecken, fördern, nutzen

Welche Skills sind gefragt?

Entlastung für strategische Aufgaben durch Kollegen braucht deren Mitdenken und Mitverantwortung. Nicht jeder bringt diese Eigenschaften in voller Reife mit. Daher gilt es, verborgenen Talente zu entdecken, zu fördern und zu nutzen.

Talente und Potentiale entdecken – Hinhören ist gefragt:
Wo der eine auffällt und gerne erzählt, öffnet sich der andere nur einer Person seines Vertrauens. Gut zuhören und sensibel nachfragen ist ein Talent, das auch bei Führungskräften oft noch im Verborgenen schlummert.

Talente und Potentiale fördern – die individuelle Motivation erkunden:
Nicht jeder hat die gleichen Ziele und Motivation. Erst ein Abgleich im offenen Gespräch schafft Klarheit.

Talente und Potentiale nutzen – Aufgabe und Anforderung müssen passen:
Die passende Aufgabe zu finden, zwischen Unter- und Überforderung, individuell motivierende Ziele dazu zu kreieren, ist eine Kunst. Sie nennt sich „Job Crafting“.

Die eigene Berufung zu kennen und gute Selbstführung sind die Talente des Erfolgs:
Zu wissen, wofür man brennt, gibt klare Orientierung. Und beantwortet die Frage, welchen Beitrag man in Leben und Beruf leisten will.
Damit Talente erblühen, braucht es neben Förderung und passenden Aufgaben vor allem gute Selbstführung. Der Umgang mit emotionalen Belastungen, Konflikten und Herausforderungen ist Erfolgsfaktor Nummer eins.
Mehr darüber können Sie unter dem Unterpunkt „Selbstführung mit greytogreen“ lesen

Die eigene Berufung finden
„The Call“

Kursinhalt:

22 Lektionen mit Videos, mp3-Downloads, PDF-Arbeitsblättern,

Meditationen zum Download,

und vielem mehr …

mit hunderten Menschen erprobt, unschlagbar preiswert und mit Geldrückgabe-Zufriedenheits-Garantie.

Es kann Ihr Leben verändern – wenn Sie es zulassen!

Lizenziert von Veit Lindau, Life Trust GmbH und Co. Veit ist Bestsellerautor und Menschenlehrer. Er versteht sich als liebevoller Sozialreformer, achtsamen Businesspunk und Freigeist. Er gilt im deutschsprachigen Raum als Experte für eine integrale Selbstverwirklichung des Menschen.

Themen der Lektionen:

  • Respekt
  • Deine Klarheit ist kraftvoll
  • Sinn & Lauschen
  • Vision & Großes Denken
  • Dein Credo, Deine BeGEISTerung wecken
  • Deine Stärken herauskristallisieren
  • Deine inneren Motoren
  • Die Perlen deines Lebens
  • Deine Erfahrungen anerkennen
  • Was hast Du drauf?
  • Dein optimaler Ausdruck
  • Mit Mut das Neuland erforschen
  • Das Rückgrat Deiner Selbstachtung
  • Was besitzt Du?
  • Vitamin B – Deine Beziehungsfelder
  • Die ultimative Wächtertugend
  • Deine Rollen
  • Die Kraft des Vertrauens
  • Meisterschaft
  • Bist Du wach?

Ich begleite Sie gerne,
als Ihr Partner des Wandels.

Mehr Infos und ein Einführungsvideo auf der The CALL Homepage von Veit Lindau

 

 

 

Zusammenarbeit und Co-Creation

 

 

Miteinander in Verschiedenartigkeit entfalten

Zusammenarbeit und Co-Creation 
High Performance und Innovation im Team

Verschiedenartigkeit ist nicht leicht zu führen. Eingehen auf Individualität ist Mehraufwand. Unterschiedliche Sichtweisen, Interessen und Werte treffen aufeinander. Das kann einerseits Widerstand erzeugen. Verschieden-artigkeit kann aber auch ergänzen und bereichern.
Für die Führungskraft bedeutet das,

  • verschiedenartige Menschen auf ein gemeinsames Ziel auszurichten,
  • die passende Aufgabe für individuelle Talente zu kreieren,
  • den passenden Rahmen für ein Miteinander und Füreinander zu schaffen.

       Sie werden es spüren: Die Extrameile lohnt sich, für Sie und Ihre Mitarbeiter!

Team-Building und Teamentwicklung schaffen die Voraussetzungen für Teamerfolg mit Co-Creation:
So ergibt die Zusammenarbeit von erfahrenen Senioren mit ideenreichen Junioren, IT und Fachbereichen, Entwicklung und Marketing, Partnern mit unterschiedlichen Kulturen, etc.
entweder:

  • ständiges Micro-Management
  • Positionierungskämpfe um Vorgehen, Methoden, etc.
  • häufige Missverständnisse und Verzögerungen
  • Stress und Druck
    im Gegeneinander und Nebeneinander

oder:

  • Performanz und Entlastung der Führungskräfte
  • innovative Durchbrüche
  • hohe Effizienz und Geschwindigkeit
  • Gelassenheit und Optimismus
    im Miteinander und Füreinander

Navigieren auf Sicht heißt jetzt „Agilität“ 

Änderungen während der Projektlaufzeit waren früher „Störungen“, die es zu vermeiden galt.
Heute sind solche Korrekturen willkommene Lernerfahrungen, die kurzfristig umgesetzt werden.

  Der Wind der Veränderung ruft nach „Agilität“.

Ob unklare Anforderungen oder ständig neue Change Requests, mangelhafte Unterstützung der entsandten Mitarbeiter durch die Linien-Führungskräfte, schlechte Aufgabenverteilung oder mangelnde Kooperation einzelner, nicht passende Methoden oder Tools oder zu viel Micromanagement des Projektleiters, zu wenig Kommunikation oder ineffektive Meetings, verhärtete Positionen und Charaktere, … – die Rolle der Führungskraft ist heute wichtiger denn je.

Als Praktiker mit 20 Jahren Projekt- und Organisationsberatung und Führung bei CSC (Ploenzke) und zehn Jahren als selbstständiger Berater und Coach, spreche ich die Sprache der IT und Technologie, kenne die Themen:

  • neue Projekt- oder Teamleiter schnell zur Performance führen
  • den Nutzen agiler Methoden mit sozialem Geschick entfalten
  • eine konstruktive Feedback-Kultur entwickeln
  • Coaching-Kompetenz und persönliche Nähe aufbauen
  • die Zusammenarbeit von Junioren mit erfahrenen Senioren fördern
  • eine dynamische Innovationskultur der Co-Creation aufbauen

Die Kompetenzen eines Leadership-Facilitators sind heute gefragt wie noch nie:

  • die individuellen Talente zu fördern
  • verteilte Teams kreativ zu führen
  • einen dynamischen Teamgeist und
  • eine agile Organisation zu entwickeln

Selbstführung mit 

 

„Nur wenige Führungskräfte erkennen, dass sie letztendlich nur eine Person führen müssen.
Diese Person sind sie selbst.“     (Peter F. Drucker
)

Ziele des Workshops greytogreen:

  • Die eigenen Denkmechanismen und die anderer in herausfordernden Situationen kennen und verstehen.
  • Herausforderungen aus einem neuen Blickwinkel verstehen
  • Sich praktische Werkzeuge und Kommunikations-Tools aneignen.
  • Die eigene Offenheit für Veränderung erweitern und sich mit der eigenen Kreativität verbinden.

Was ist anders?

Mit Designed Learning und kooperativem Coaching öffnen Sie einen neuen Horizont in Ihrem Denken, Fühlen und Bewusstsein.

„Zu klären, was eine Tatsache ist und was in Wirklichkeit eine Annahme, ist ein perfekter
mind-opener“, auch bei Konflikten jeder Art.“

Rebecca, Personalleiterin

„greytogreen- Workshops finden in unterschiedenen Sprachen statt – Englisch, Deutsch, Französisch, Niederländisch – in unregelmäßigen Abständen in ganz Europa. Weitere Informationen sowie die nächsten Workshop-Termine finden Sie unter:  www.greytogreen.eu

Workshop-Details finden Sie hier…

Konkurrenz ist Kampf, Ko-Kreation ist Freude!

Wenn ich wieder mal über etwas hirne, kommt bald der Punkt, wo es zäh wird. Dann andere einzubeziehen, eröffnet neue Horizonte.
Und mit diesen neuen Optionen läuft es meist wie geschmiert!

  • Wertfreies Feedback aus der Intuition aller:
    – vermittelt bisher unbekannte Sichtweisen
    – gibt eine neue Weite und ein tieferes Verständnis
    – erzeugt neue Haltungs- und Handlungsoptionen
  • Kollektive Intelligenz aktivieren und fördern heißt:
    – aus einem entspannten wachen Zustand heraus empfangen
    – die innere Stimme für das Team entfalten
    – Innovation und Problemlösung mittels Schwarmintelligenz erleichtern
  • Zugänge zur Entfaltung kollektiver Intelligenz:
    Um die Intuition in Fluss zu bringen, nutze ich Zugänge aus der
    Neurowissenschaft, Meditation, NLP und Psychologie.

 

 

 

Coaching

 

 

Ein weiterer Blickwinkel enthält oft die Lösung

Berufliche (Neu-)Orientierung 

  • Die eigene Berufung – The Call, Think Big Evolution
  • Soft Skills für Experten, Fachkräfte und Studenten

Coaching-Begleitung von Einzelnen und Teams

  • Erfolgreich als Führungskraft
    Bestehen des Assessments, Einführung und Akzeptanz gewinnen, Team und Organisation optimal gestalten, Mitarbeitergespräche führen, Schwierige Herausforderungen meistern
  • Generationen integrieren
  • Teams und Projekte leiten, Zusammenarbeit gestalten, Veränderungen nachhaltig etablieren
  • Konflikte in komplexen Projekten meistern
  • Innovationskultur fördern
  • IT Consultants aus dem Autismus-Spektrum integrieren (als Projektmanager und Job-Coach für auticon, Nürnberg)
  • Arbeitssuchende fördern bei Arbeit durch Management – Patenmodell der Diakonie
  • Mentor bei Leonhard – Unternehmertum für Gefangene

Ein Beispiel eines Coachings finden Sie hier: „Coaching“

  • In einem kostenlosen Vorgespräch haben Sie die Möglichkeit, mich kennenzulernen. Sie bekommen einen Eindruck von mir, vom Ablauf und Inhalt unserer Zusammenarbeit. Dabei sprechen wir über Ihre Ziele und die Wege dorthin.
  • Sie entscheiden, ob weitere Beratung oder Coaching für Sie in Frage kommt. Auf jeden Fall nehmen Sie neue Perspektiven auf die Dinge mit, die Sie beschäftigen.
  • Coaching findet vor allem in einem persönlichen Treffen, Telefonat oder Skype-Meeting mit mir als Coach statt. Bei Live-Coaching begleite ich Sie in Meetings und in Ihrem beruflichen Alltag. Dann besprechen wir gemeinsam meine Beobachtungen und lassen unsere Erkenntnisse in den Coaching-Prozess einfließen. So kommen wir schnell auf den Punkt.
  • Beratung hat meist ein gemischtes Setting, das konkret abgestimmt wird.

Ein Beispiel eines Coachings finden Sie hier: „Coaching“

Probieren Sie es aus. Es lohnt sich auf jeden Fall!

Weitere Details über mein Coaching-Profil finden Sie unter https://coaches.xing.com/coaches/Guenther_Endres

 

 

 

Kultur und Organisation im Wandel

 

 

Markt, Aufgaben, Menschen –
die passende Kultur bringt alles zusammen

Kultur und Organisation im Wandel

Das Wertekonzept 9 Levels bezieht das gesamte Unternehmen ein.
Nur so können Sie Veränderungen nachhaltig gestalten und etablieren.

 

Hebel für Werte- und Kulturwandel

  • Mission/ Vision/ Werte
  • Strategie
  • Führung
  • Zielsysteme
  • Strukturen
  • Prozesse/ Aufgaben

Mit dem Wertesystem von 9levels (www.9levels.com)
lassen sich Strukturen eines Teams und ihr jeweiliges
Denken, Fühlen und Handeln erkennen und ausrichten.

Es gibt nicht den einen, sondern nur den PASSENDEN Weg

Kultur und Organisation im Wandel
 

So spezifisch die Kultur und Organisation in Ihrem Unternehmen ist,
so individuell ist auch Ihr Weg und Ihre Ausgestaltung von positiver Arbeit.

Bewährte Regeln beim Change-Prozess:

  • Die Notwendigkeit für eine Veränderung vermitteln
  • Klare Ausrichtung an Vision und Werten
  • Diese Werte im Prozess der Veränderung vorleben
  • Mit Vorreitern und Pilotprojekten beginnen
  • Flexibel navigieren, günstige Umstände nutzen
  • Im Notfall nicht zögern, das Ruder ruckartig herumzuwerfen
  • Mit ständigem Lernen und Nachjustieren in die Breite gehen
  • Veränderungen dauerhaft organisatorisch etablieren

Denn es gibt nicht den einen Weg, sondern nur den PASSENDEN Weg der Veränderung.

Kultur und Organisation im Wandel 

Menschen und Organisation verändern sich miteinander

  • Wo geht es weiter?

    Wo geht es weiter?

    Find-out-Workshop zur Werte- und Innovations-Kultur im Unternehmen 
    – Technologie ist oft der Treiber einer neuen Kultur
    – Welche Werte braucht Ihr Unternehmen in Zukunft?
    – Wie kommt Innovation bei Ihnen heute zustande, wie morgen?
    Mehr …

  • Readiness-Check: Moderne Führung für erfolgreiche Transformation
    Wie leben Sie Führung heute? Wohin wollen Sie?
    Welche Art von Führung ist morgen bei Ihnen erforderlich?
    Wo wollen Sie bei Veränderung ansetzen? In welchen Schritten vorgehen?
    Welche Hindernisse erwarten Sie und wie wollen Sie sich darauf vorbereiten?
    Mehr …
  • Entwicklung einer modernen Organisations- und Innovationskultur
    Ihre Organisation braucht Werte und Vision, Technologie und Prozesse, Organisation und Führung.
    Lineare bis disruptive Szenarien zeigen Chancen und Risiken, eröffnen neue und schließen alte Wege.
    Daraus lassen sich Handlungsoptionen ableiten und Schritt für Schritt gemeinsam umsetzen
Ich begleite Sie gerne, als Ihr Partner des Wandels.
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Ok